Superflat Internet • Handy Flatrate • preisgünstig mobil telefonieren • SMS Flatrate • aktuelle Handy Tarife • Mobilfunktarife vergleichen

Huawei Matebook Angebote

Samsung Galaxy S20 Ultra 5G 128 GB Cloud White Bundle mit 3 GB LTE

Samsung Galaxy S20 Ultra 5G 128 GB Cloud White Bundle mit 3 GB LTE
DeutschlandSIM
Smartphone Highlights
100x Space Zoom
Single Take: Bis zu 14 versch
Fotos aus einer Aufnahme
Bright Nights: Macht aus Nachtaufnahmen echte Highlights
6,9"
Dynamic AMOLED Display
Zuzahlung zum Smartphone: 19,99 EUR
Handytarif Highlights
O2 Netz
Flat Telefonie ins deutsche Festnetz
Flat Telefonie in alle deutschen Handy Netze
Flat SMS in alle deutschen Netze
3 GB LTE mit bis zu 21,6 MBit/s
Datenautomatik deaktivierbar
Tethering ist möglich
Bereitstellungspreis: 29,99 EUR
Tariflaufzeit: 24 Monate
nur 53,99 EUR / Monat

Wichtige Begriffe zum Thema Handy und Handytarife

Homescreen oder Startbildschirm

Der Homescreen oder Startbildschirm ist der Bildschirm, der bei einem Smartphone oder Tablet direkt nach dem Einschalten angezeigt wird. Der Homescreen kann nach eigenen Wünschen individuell gestaltet werden. Es können mehrere Homescreens erstellt werden, die unterschiedliche Layouts und Widgets haben können.

Datenvolumen Verbrauch messen

Wenn man den mobilen Datenverbrauch seines Smartphones im Blick hat, weiß man rechtzeitig, wann eine Drosselung der Geschwindigkeit droht und kann darauf reagieren. Außerdem kann man durch Messen des verbrauchten Datenvolumens vermeiden, dass kurz vor Monatsende das Datenvolumen verbraucht ist oder dass zusätzliches Datenvolumen teuer hinzu gebucht wird. Mit der kostenlosen App „Traffic Monitor” hat man seinen mobilen Datenverbrauch jederzeit im Blick und erhält rechtzeitig eine Warnung, dass das Datenvolumen bald verbraucht ist.

Was ist LTE Max

Das ist vor allem Marketing. Als „LTE Max” bezeichnen die Mobilfunkanbieter in der Regel LTE-Tarife, bei denen man (theoretisch) mit maximaler LTE-Geschwindigkeit im Internet surfen kann. Der Zusatz „Max” bedeutet also maximal. Das wären je nach Anbieter 225 oder sogar 500 Mbit/s. In der Praxis kann man aber froh sein, wenn man 50 Mbit/s erhält. Aber selbst das ist in dern Regel nicht notwendig. Geschwindigkeiten von 16 oder 25 Mbit/s reichen vollkommen aus. Damit kann man mit seinem Smartphone alles machen, was man normalerweise mit einem Smartphone macht. Selbst Video Streaming in HD ist damit problemlos möglich.

SIM-Karte

Eine „Subscriber Identity Module Card” oder „Subscriber Identification Module Card” kurz SIM-Karte ist eine kleine Kunststoff-Karte mit einem Chip. Diese Karte dient als Identifikation in einem Mobilfunknetz. Durch Aktivierung der SIM-Karte kann der Nutzer in einem Mobilfunknetz kommunizieren. Die SIM-Karte ist mit einem PIN-Code gesichert. Je nach Endgerät wird ein anderes Format der SIM-Karte benötigt. Verbreitet sind die Micro-SIM-Karte und die Nano-SIM-Karte. Bei neueren Geräten wird meist die kleinere Nano-SIM-Karte verwendet.