Handy Tarife Vergleich • Handy Vertrag • Sony Ericsson W910i • Handytarife im Überblick • Top Handy Tarife • günstigste Handy Anbieter

1&1 LTE Internet Flat

Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G 256 GB Mystic Black Bundle mit 7 GB LTE

Samsung Galaxy Note20 Ultra 5G 256 GB Mystic Black Bundle mit 7 GB LTE
simply
Smartphone Highlights
Design
Elegante Form, imposante Farben.
Intelligenter Akku
Volle Power, volle Ausdauer.
S Pen &.amp
Samsung Notes
Für Kreative und Produktive
Zuzahlung zum Smartphone: 1,00 EUR
Handytarif Highlights
O2 Netz
Flat Internet 7 GB LTE statt 5 GB mit bis zu 50 MBit/s
Datenautomatik deaktivierbar
Allnet Flat ins deutsche Festnetz und alle Handy Netze
Flat SMS in alle deutschen Netze
Flat EU Ausland
Tethering ist möglich
Bereitstellungspreis: 29,99 EUR
Tariflaufzeit: 24 Monate
nur 59,99 EUR / Monat

Wichtige Begriffe zum Thema Handy und Handytarife

Datenpaket

Das Datenpaket ist die Menge der Daten, die von einem mobilen Endgerät, z.B. Smartphone oder Tablet, geladen oder gesendet wird. Viele Mobilfunktarife haben ein vordefiniertes Datenpaket als Inklusivvolumen. Wenn dieses Inklusivvolumen verbraucht ist, können weitere Datenpakete gekauft bzw. hinzugebucht werden. Zum Beispiel 5 GB oder 10 GB pro Monat.

Welche Vorteile hat W-LAN?

Wenn man mit WLAN ins Internet geht, fallen keine zusätzlichen Kosten an. Die W-LAN Nutzung wird über einen entsprechenden Internetvertrag (zum Beispiel DSL) abgerechnet. Im Gegensatz dazu ist das Datenvolumen des Mobilfunkvertrags begranzt. Befindet sich dein Smartphone im W-LAN, wird das mobile Datenvolumen nicht aufgebraucht. Wo es Vorteile gibt, gibt es auch Nachteile. In der Regel ist die Geschwindigkeit der Internetverbindung über W-LAN langsamer als mit LAN-Kabel.

Welche Vorteile haben AMOLED Displays?

Das Farb-LCD mit TFT-Matrix zur Ansteuerung der Pixel war die Technologie der Wahl. Doch die Entwicklung der Smartphones hat auch zu Veränderungen der Display Technologie geführt. TFT LCDs werden weiterhin eine wichtige Rolle spielen, aber AMOLED Displays und IPS-Panels werden in immer mehr Geräten eingesetzt. Insbesondere werden durch die aktive Transistor-Matrix in AMOLED Display (Active-Matrix Organic Light-Emitting Diode) vergleichsweise große OLED-Displays möglich. Vorteile der AMOLED Technik sind vor allem der geringe Energieverbrauch und die kontrastreiche Farb-Darstellung. Samsung als einer der größten Smartphone Hersteller bieter die AMOLED Displays in vielen seiner Smartphones an. AMOLED Displays können sehr dünn und biegsam in Drucktechnik hergestellt werden.

Was ist der Unterschied zwischen LTE und 4G?

Vor Einführung von LTE und 4G wurde mobiles Internet überwiegend durch die Mobilfunk Standards UMTS und HSDPA genutzt. UMTS und HSDPA werden auch mit 3G abgekürzt. LTE und 4G ist nicht das Gleiche. Der Netz-Standard 4G ist die „vierte Generation Mobilfunknetz Standard”. Für 4G gelten unter anderem internationale Richtlinien und Vorgaben. Dagegen unterstützt LTE nicht alle Features und Voraussetzungen, die 4G mit sich bringt. Streng genommen, ist LTE nur eine bessere und deutlich schnellere Version von 3G. Wenn in der Statuszeile nicht 4G sondern LTE angezeigt wird, dann wird der Standard 4G nicht vollständig unterstützt.