Handyvertrag mit Bar-Auszahlung • Mobilfunktarife vergleichen • Handy Flatrate • Top Handy Angebote • Handy Tarifvergleich • SMS Flat

zertifizierte Mundschutzmasken und Desinfektionsmittel kaufen

Apple iPhone 12 128 GB Bundle mit 20 GB LTE

Apple iPhone 12 128 GB Bundle mit 20 GB LTE
PremiumSIM
Smartphone Highlights
A14 Bionic Chip
6,1"
All-Screen OLED Display
Ceramic Shield mit besserer Sturzfestigkeit
Nachtmodus
IP68 Wasser- und Staubschutz
Zuzahlung zum Smartphone: 1,00 EUR
Handytarif Highlights
O2 Netz
Flat Internet 20 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s
Datenautomatik deaktivierbar
Allnet Flat ins deutsche Festnetz und alle Handy Netze
Flat SMS in alle deutschen Netze
Flat EU Ausland
Tethering ist möglich
Bereitstellungspreis: 29,99 EUR
Tariflaufzeit: 24 Monate
nur 61,99 EUR / Monat

Wichtige Begriffe zum Thema Handy und Handytarife

Was ist der Unterschied zwischen LTE und 4G?

Vor Einführung von LTE und 4G wurde mobiles Internet überwiegend durch die Mobilfunk Standards UMTS und HSDPA genutzt. UMTS und HSDPA werden auch mit 3G abgekürzt. LTE und 4G ist nicht das Gleiche. Der Netz-Standard 4G ist die „vierte Generation Mobilfunknetz Standard”. Für 4G gelten unter anderem internationale Richtlinien und Vorgaben. Dagegen unterstützt LTE nicht alle Features und Voraussetzungen, die 4G mit sich bringt. Streng genommen, ist LTE nur eine bessere und deutlich schnellere Version von 3G. Wenn in der Statuszeile nicht 4G sondern LTE angezeigt wird, dann wird der Standard 4G nicht vollständig unterstützt.

Datenvolumen

Als Datenvolumen wird der Download der Daten durch Internet Browser, WhatsApp, E-Mail, YouTube, ... und Software Updates bezeichnet. Das Datenvolumen wird in Gigabyte (GB) angegeben. Es gibt Handytarife mit unbegrenztem Datenvolumen (häufig mit Drosselung der Geschwindigkeit nach einem bestimmten Verbrauch) oder mit begrenztem Datenvolumen, z.B. 5 GB oder 10 GB pro Monat. Wie viel Datenvolumen bereits verbraucht ist, kann über die Kostenkontrolle-App oder die Webseite des Mobilfunkanbieters abgefragt werden.

Inklusiv-Volumen

Mit Inklusiv-Volumen ist das Datenvolumen gemeint, das dem Kunden als Daten Flat zum Festpreis zur Verfügung steht. Wenn dieses Inklusivvolumen verbraucht ist, wird die Geschwindigkeit stark gedrosselt. Wenn die Datenautomatik aktiviert ist, wird automatisch zusätzliches Daten-Volumen dazu gebucht. Die Datenautomatik sollte so schnell wie möglich deaktiviert werden, da die hinzu gebuchten Daten-Pakete relativ teuer sind. Sinnvoller und günstiger ist ein Update auf einen Handytarif mit mehr Inklusiv-Volumen.

Homescreen oder Startbildschirm

Der Homescreen oder Startbildschirm ist der Bildschirm, der bei einem Smartphone oder Tablet direkt nach dem Einschalten angezeigt wird. Der Homescreen kann nach eigenen Wünschen individuell gestaltet werden. Es können mehrere Homescreens erstellt werden, die unterschiedliche Layouts und Widgets haben können.