SMS Flat • Handy Tarifvergleich • Top Handy Angebote • Handy Flatrate • Mobilfunktarife vergleichen • Handyvertrag mit Bar-Auszahlung

Huawei Handy Angebote ohne Vertrag

Apple iPhone SE 64 GB Schwarz Bundle mit 2 GB LTE

Apple iPhone SE 64 GB Schwarz Bundle mit 2 GB LTE
smartmobil
Handy Highlights
Modell 2020
4,7"
Retina HD Display
Intelligenter A13 Bionic Chip
Porträtmodus und 4K Video
Touch ID
Lange Batterielaufzeit
Zuzahlung zum Smartphone: 49,99 EUR
Handytarif Highlights
O2 Netz
300 Freiminuten oder SMS in alle deutschen Netze
2 GB LTE mit bis zu 50 MBit/s
EU-Roaming inklusive
Tethering ist möglich
Bereitstellungspreis: 29,99 EUR
Tariflaufzeit: 24 Monate
nur 24,99 EUR / Monat

Wichtige Begriffe zum Thema Handy und Handytarife

Memory Effekt vermeiden

Der „Memory Effekt” war eine Besonderheit der alten Nickel-Cadmium-Akkus. Wenn diese Akkus nicht vollständig entladen wurden und bei 20 - 30 Prozent wieder neu geladen wurden, reduzierte sich die Akku-Kapazität deutlich. Die heutigen Smartphones haben Lithium-Ionen-Akkus. Diese neuen Lithium Ionen Akkus sollten am besten bei 20 bis 25 Prozent wieder auf 80 Prozent geladen werden. Damit lässt sich auf lange Sicht Kapazitätverlust des Akkus vermeiden.

Was ist der Unterschied zwischen LTE und 4G?

Vor Einführung von LTE und 4G wurde mobiles Internet überwiegend durch die Mobilfunk Standards UMTS und HSDPA genutzt. UMTS und HSDPA werden auch mit 3G abgekürzt. LTE und 4G ist nicht das Gleiche. Der Netz-Standard 4G ist die „vierte Generation Mobilfunknetz Standard”. Für 4G gelten unter anderem internationale Richtlinien und Vorgaben. Dagegen unterstützt LTE nicht alle Features und Voraussetzungen, die 4G mit sich bringt. Streng genommen, ist LTE nur eine bessere und deutlich schnellere Version von 3G. Wenn in der Statuszeile nicht 4G sondern LTE angezeigt wird, dann wird der Standard 4G nicht vollständig unterstützt.

SMS

Eine SMS (von Englisch Short Message Service) ist eine kurze Textnachricht, die an andere Endgeräte gesendet werden kann. SMS bezeichnet man auch als Kurzmitteilung. Kurzmitteilungen werden immer über eine Kurzmitteilungs-Zentrale versendet. Die Kurzmitteilungs-Zentrale empfängt die Kurzmitteilung und leitet sie an den Empfänger weiter. Wenn eine SMS nicht sofort zustellbar ist, wird versucht, sie innerhalb von 48 Stunden an den Empfänger zu senden. Eine SMS darf bis zu 160 Zeichen lang sein. Längere Textnachrichten werden durch mehrere SMS gesendet.

Allnet Flat

Nutzer ein Allnet Flat (auch All-Net Flat) zahlen pro Monat einen Betrag und können dafür das Festnetz und alle deutschen Handynetze uneineingeschränkt für Telefonie und SMS nutzen. Häufig gehört auch eine Internet Flat dazu. In der Regel ist die Nutzung des Highspeed Internet mit LTE auf ein bestimmtes Inklusiv-Volumen begrenzt. Wenn das gebuchte Datenvolumen verbraucht ist, wird die Geschwindigkeit gedrosselt, meist auf 32 Kbit/s oder 64 Kbit/s.