Sony Xperia X • alle Handys im Überblick • Handy ohne Schufa • Top Handytarife • Mobilfunktarife im Vergleich • günstigster Handytarif

zertifizierte Mundschutzmasken und Desinfektionsmittel kaufen

Apple iPhone 12 Pro 128 GB Gold Bundle mit 5 GB LTE

Apple iPhone 12 Pro 128 GB Gold Bundle mit 5 GB LTE
eteleon
Handy Highlights
A14 Bionic Chip
6,1"
All-Screen OLED Display
Ceramic Shield mit besserer Sturzfestigkeit
Pro Kamerasystem für bessere Low-Light Fotografie
IP68 Wasser- und Staubschutz
Zuzahlung zum Smartphone: 29,99 EUR
Handytarif Highlights
O2 Netz
Flat Internet 5 GB LTE mit bis zu 21,6 MBit/s
Datenautomatik deaktivierbar
Allnet Flat ins deutsche Festnetz und alle Handy Netze
Flat SMS in alle deutschen Netze
Tethering ist möglich
Bereitstellungspreis: 29,99 EUR
Tariflaufzeit: 24 Monate
nur 56,49 EUR / Monat

Wichtige Begriffe zum Thema Handy und Handytarife

Hotspot

Hotspots sind öffentliche oder private W-LAN-Zugriffspunkte, die von vielen Smartphones, Tablets und Laptops gleichzeitig für den Internetzugang verwendet werden können. Wenn eine Person einen Hotspot aktiviert, können andere Personen diesen Hotspot als Internetverbindung nutzen. Auch ein mobiles Endgerät, z.B. ein Smartphone, kann als Hotspot für den eigenen Laptop verwendet werden. Um den Hotspot-Zugang zu sichern, kann man ein Passwort für den Zugang einrichten. Damit kann die Internetverbindung nur von Personen genutzt werden, die das Passwort kennen.

GPS

Das Global Positioning System, abgekürzt GPS, ist ein Satellitensystem, durch das die Positionierung oder Ortung eines GPS-Empfängers möglich ist. Durch GPS ist es möglich, dass man ein Smartphone oder Tablet als Navigationsgerät benutzt. GPS kann im Menü ein- und ausgeschaltet werden. Wenn GPS aktiviert ist, ist eine Ortung des Smartphones möglich, das Smartphone braucht dann aber mehr Strom.

Was ist der Unterschied zwischen LTE, 4G und 5G

Bislang gibt es vier Generationen Mobilfunk, die fünfte Generation ist in Sichtweite. 4G bezeichnet den Mobilfunk-Standard der 4. Generation, für den internationale Richtlinien und Vorgaben gelten. LTE erfüllt nicht alle Features von 4G. Somit ist LTE aus technischer Sicht nur schnelles 3.9G – entgegen vielerlei Aussagen in der Werbung. Die Standards LTE+ und 4G+ erfüllen die Anforderungen von 4G. Damit handelt es sich bei LTE+ und 4G+ um 4G. Für 2020 wird der 4G-Nachfolger 5G erwartet. Damit sind theoretisch Geschwindigkeiten bis zu 20 Gigabit/s möglich. Um die höheren Frequenzen von 5G an den Nutzer zu bringen, sind noch einige Hürden aus dem Weg zu räumen.

Speichergrößen – KB, MB, GB, TB

Mit diesen Einheiten wird die Kapazität von Speichermedien (CD/DVD, Blu-Ray, Festplatten und USB-Sticks) angegeben. Diese Einheiten werden auch benutzt, um das Datenvolumen für Handytarife anzugeben. Dabei hat ein Handytarif mit 5 GB Datenvolumen ein Inklusiv-Volumen von 5.000.000.000 Byte. Teilweise wird Gigabyte falsch durch 1024 x 1024 x 1024 = 1024³ berechnet. Es gilt zum Beispiel: 1 GB = 1.000.000.000 Byte < 1.073.741.824 Byte = 1 GiB